Nationalratswahlen 2015

Medienmitteilung vom 8. Juli 2015

19/01 Hans Moser 1951

Hans Moser
Hans Moser

Verheiratet (9 erwachsene Kinder)

Buchs

Angestellter

Präsident EDU Schweiz

 

In einer politischen Aufgabe kann ich für Volk und Land meine Kräfte zum Erhalten von Freiheit und christlichen Werten wirksam einsetzen.

 

Politische Anliegen von Hans Moser

 

19/02 Daniel Engler 1974

Daniel Engler
Daniel Engler

Verheiratet

Sevelen

Sozialpädagoge FH

Präsident EDU Kanton St. Gallen

Geschäftsleitungsmitglied EDU Schweiz

 

Für mich ist der Schutz des menschlichen Lebens wichtig, von der Zeugung bis zum natürlichen Tod. Ich will christlich-schweizerische Werte stärken und setze mich für eine Flüchtlingspolitik ein, die den Benachteiligten hilft und nicht Kriminelle und Schlepper fördert.

 

Politische Anliegen von Daniel Engler

Smartvote Portrait

Vimentis Portrait

19/03 Lisa Leisi 1964

Lisa Leisi
Lisa Leisi

Verheiratet (4 erwachsene Kinder)

Dietfurt

Pflegefachfrau / Familienfrau

Vize-Präsidentin EDU Kanton St. Gallen

aktives Mitglied „Verein starke Volksschule für den Kanton St. Gallen – ohne Lehrplan 21“

 

Christliche Werte sind optimal für gelingendes Leben

 

Politische Anliegen von Lisa Leisi

Smartvote-Portrait

Vimentis Portrait

19/04 Richard Zberg 1956

Richard Zberg
Richard Zberg

Verheiratet (4 erwachsene Kinder)

Uetliburg

Pfarrer

Präsident EDU Kreispartei See-Gaster

 

Ich will christlich-schweizerische Werte stärken. Zentral sind die Würde und der Schutz des menschlichen Lebens – von der Zeugung bis zum natür­lichen Tod. Zu viel Staat, Umverteilung der Vermögen in löchrige Staatskas­sen, eine Flut von Gesetzen und der Versuch, unser Land um jeden Preis in die EU zu führen, müssen bekämpft werden.

 

Politische Anliegen von Richard Zberg

19/05 Rudolf Müller 1957

Rudolf Müller
Rudolf Müller

Verheiratet (4 Kinder)

Neuhaus

Unternehmer, eidg. dipl. Steinmetzmeister

Vize-Präsident EDU Kreispartei See-Gaster

 

Die Schweiz braucht dringend neue Impulse anhand biblischer Massstäbe. Für mich ist wichtig, dass die Schweiz als Staat die volle Souveränität bei­behält. Im Sinne einer gesunden Volkwirtschaft müssen Eigenverantwor­tung und Unternehmergeist gefördert werden.

 

Politische Anliegen von Rudolf Müller

Smartvote-Portrait

19/06 David Gysel 1967

David Gysel
David Gysel

Verheiratet (3 Kinder)

Niederbüren

Theologe / Redaktor / Verleger Esras.net

Sekretär EDU Kanton St. Gallen

Vorstandsmitglied EDU Kreispartei Wil

Mitglied Geschäftsprüfungskommission politische Gemeinde und Schulgemeinde Niederbüren

 

Für eine Politik der Genügsamkeit und der Verantwortung!

 

Politische Anliegen von David Gysel

Smartvote-Portrait

Vimentis Portrait

 

 

19/07 Martin Jost 1975

Martin Jost
Martin Jost

Verheiratet (3 Kinder)

Degersheim

Lokführer SOB, gelernter Elektromonteur

Vorstandsmitglied RailHope Schweiz

 

Politische Anliegen von Martin Jost

Smartvote Portrait

19/08 Bruno Senti 1968

Bruno Senti
Bruno Senti

Verheiratet (4 Kinder)

Buchs

Arbeitsagoge/Werkgruppenleiter, Konditor-Confiseur

 

Politische Anliegen von Bruno Senti

19/09 Jasmin John 1972

Jasmin John
Jasmin John

Verheiratet (Patchworkfamilie; erwachsene Kinder)

Vilters

Sozialpädagogin HF

 

Für eine Politik der Wertschätzung und der Aufmerksamkeit gegenüber der Jugend. 

 

Politische Anliegen von Jasmin John

Vimentis Portrait

19/10 Stephanie Köpfli 1994

Stephanie Köpfli
Stephanie Köpfli

Ledig

Grabs

Fachfrau Gesundheit EFZ / Wohngruppenleiterin

 

Politische Anliegen von Stephanie Köpfli

 

19/11 Gabi Grossenbacher 1987

Gabi Grossenbacher
Gabi Grossenbacher

Ledig

Grabs

Fachfrau Betreuung

 

Politische Anliegen von Gabi Grossenbacher